Wir liegen ca. eine Autostunde (60km) von der ligurischen Küste entfernt, ideal für einen Tagesausflug ans Meer. Sie finden hier die klassischen italienischen Strände mit Sonnenliegen und Schirmen, aber es gibt auch freie Strände. Lassen Sie den Badetag in einen der vielen kleinen Küstenstädtchen ausklingen. 

 

Für Abkühlung an heißen Sommertagen gibt es aber auch noch andere Möglichkeiten.

Viele Städte verfügen über Freibäder. In Acqui Terme z.B. finden Sie ein großes Frei- und Thermalbad, es galt einmal als größtes Freibad Europas.

Der Fluß  Erro wird an einigen Stellen angestaut und man hat die Möglichkeit am Flußufer zu liegen und in den „Becken“ zu baden oder schwimmen.